Frohe Festtage!

Anfang des Monats war ich mal wieder mit der Kamera bei mir im Garten unterwegs. Es war der erste Tag in diesem Jahr, an dem bei uns wirklich Frost herrschte. Und mein Garten verwandelte sich in eine Landschaft, beinahe wie aus einem Wintermärchen. Kleine Eiskristalle bedeckten einen Großteil der Pflanzen – es sah einfach traumhaft schön aus! Eines der Fotos, die zu diesem Anlass entstanden sind, habe ich ja auch bereits in dem Artikel über die Maiden’s Blush gepostet.

Frohe Weihnachten!

Nun bin ich Realistin genug, um nicht zu erwarten, dass wir in absehbarer Zeit tatsächlich an Weihnachten wieder einmal Frost oder gar Schnee haben werden. Immerhin haben uns ja die vergangenen Jahre in dieser Hinsicht wirkungsvoll eines Besseren belehrt. Trotzdem wäre es ja irgendwie schön…, hm, was? Wetterbericht? Fünf bis dreizehn Grad Celsius? Regen mit Sturmböen? Hochdruckgebiet an den Weihnachtsfeiertagen? OK! Ist ja gut!

Weihnachten ist ja sowieso eher ein Fest, das eher über die persönlichen Befindlichkeiten kommt: Einfach einmal den normalerweise so hektischen Alltag ein wenig entschleunigen. Den „Heiligen Abend“ im Kreise der Lieben verbringen. Menschen wiedersehen, die man im schlechtesten Fall ein ganzes Jahr nicht gesehen hat. Einfach, sich selbst eine schöne Zeit machen. Also machen Sie genau das: Feiern Sie mit Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest. Und rutschen Sie gut ins neue Jahr hinein! Um 2017 frisch und mit neuer Stärke angehen zu können. Natürlich auch mit jeder Menge neuer Themen rund um PICCOPLANT und vor allem Flieder.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

CLOSE
CLOSE