Flieder inklusive – Stauden in schönstem Ambiente

 

In letzter Zeit habe ich ja bereits mehrfach auf diesem Blog den Frühling gefeiert. Ein großes Event, das für uns den Frühling mit einläutet, ist am vergangenen Wochenende bereits über die Bühne gegangen: Der Staudenmarkt im Botanischen Garten von Berlin.

 

Staudenmarkt_Fliedertraum 1

Natürlich waren auch wir mit einem Stand auf dem Staudenmarkt vertreten.

 

Wie schön, dass am Wochenende des 1. und 2. April dann auch noch so phantastisches Wetter war. So konnten die Besucher ungestört von Regen oder Wind Kamelien, Pfingstrosen, Clematis – und natürlich auch an unserem Stand den ersten Flieder der Saison bewundern. Rund 80 Fachgärtnereien und Baumschulen waren in dem wunderbaren Ambiente des Botanischen Gartens vertreten und luden zum Fachsimpeln und Ausprobieren ein. Wer nun ein Stück weit traurig ist, dass er den Termin verpasst hat, dem sei gesagt: Staudenmarkt ist immer zweimal im Jahr. Der nächste Termin ist für den 2. und 3. September festgesetzt. Also im Zweifel schon einmal fest vormerken. Ob wir dann auch wieder dabei sind, haben wir noch nicht endgültig entschieden. Warten wir es einfach einmal ab…

 

Staudenmarkt_Fliedertraum 2Staudenmarkt_Fliedertraum 3

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

CLOSE
CLOSE